Menu

Der SV Elz gewann am 26.01.2008 das Hallenturnier in Dietkirchen um den Alfred-Wahl Wanderpokal. Nachdem man bereits nach den ertsen beiden Gruppenspielen mit zwei Siegen gegen Lindenholzenhausen und Holzappel/Hirschberg vorzeitig das Finale erreichen konnte, wurde auch das Endspiel durch das beste Team des Turniers gegen Hahnstätten erfolgreich mit 5:2 gewonnen.
Spieler des SV Elz, die erfolgreich den Pokal mit nach Elz nehmen durften:
Markus Schmidt, Klaus Sommer, Michael Schafferhans, Jörg Rump, Mario Schüren, Sascha Schüren, Lars Nürnberg, Jörgen Müller